NEWS

News

News

Slider

Informationen und news

 

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Unternehmen, zu unseren Dienstleistungen, zu gesetzlichen Regelungen, Bestimmungen und Branchennachrichten. Informieren Sie sich über interessante Veranstaltungen, stöbern Sie in unseren Publikationen und halten Sie sich mit unseren aktuellen Unternehmensmeldungen auf dem Laufenden.


UDI-Einführungstermin für Medizinprodukte der Klasse I auf 24.September 2022 verschoben

Am 30.06.2020 gab die U.S Food and Drug Administration (FDA) bekannt, dass sie nicht beabsichtigt, die UDI-Konformität für Medizinprodukte der Klasse I und nicht klassifizierte Medizinprodukte vor dem 24. September 2022 durchzusetzen.

Weiterlesen

REACH – Wir blicken für Sie durch!

Sie möchten Produkte nach Deutschland importieren, und diese in Europa an Einzelhändler verkaufen? Dann sollte REACH für Sie ein Begriff sein.

Hinter der unscheinbaren Abkürzung verbirgt sich die Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals (kurz REACH). So wird die  europäische Chemikalienverordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe bezeichnet. REACH trat 2007 in Kraft, um das europäische Chemikalienrecht zu vereinfachen, zugleich die Wettbewerbsfähigkeit der chemischen Industrie der EU zu erhöhen sowie Menschen und Umwelt vor den Risiken durch Chemikalien zu schützen.

Weiterlesen

Neuer Stoff auf Vorschlagliste zur Kandidatenliste SVHC

Mit Trisnonylphenylphosphit wurde ein neuer Stoff für die Kandidatenliste der besonders besorgniserregenden Stoffe (SVHC) vorgeschlagen.

Bis zum 29.04.2019 lief die Frist zur Abgabe von relevanten Einsprüchen. Wurden keine Einsprüche erhoben und die Prüfung der vorliegenden Dossiers zeigen keine Auffälligkeiten, ist davon auszugehen, dass dieser Stoff in ca. 5 –6 Monaten in die SVHC-Liste aufgenommen wird. Danach besteht auch für diesen Stoff die Informationspflicht bei Gehalten von mehr als 0,1 % im jeweiligen Erzeugnis. Insgesamt wären es dann 200 Stoffe auf der Kandidatenliste.

Weiterlesen

Das Inkrafttreten des Niederländischen Gesetzes zur Sorgfaltspflicht bei Kinderarbeit wurde verschoben

Das Inkrafttreten der “Wet zorgpflicht kiderarbeid Dutch“ (New Dutch Labor Due Diligence Law, Niederländisches Gesetz zur Sorgfaltspflicht bei Kinderarbeit) wurde auf voraussichtlich 01. Januar 2022 verschoben. Wir bitten Sie zu beachten, dass das Inkrafttreten dieser (legislativen) Änderung noch nicht endgültig ist. Spätestens sechs Monate nach tatsächlichemInkrafttreten des Gesetzes müssen Unternehmen die Pflichten erfüllt haben.

Weiterlesen