LGT Institute

 

 
News-Archiv

Hier finden Sie ältere, aber trotzdem interessante Informationen zum Unternehmen, zu unseren Dienstleistungen, zu gesetzlichen Regelungen, Bestimmungen und Branchennnachrichten. Informieren Sie sich über unser News-Archiv und stöbern Sie in unseren Publikationen.

Zum Lesen einfach gewünschtes Thema anklicken.


news_test
  Unsere aktuellen Themen
 
 130507 DOZ 05-2013 LGTI DOZ 05-2013  03.06.2013

DOZ Ausgabe 05/2013                                                                                                                                               Titelthema: Deutsche Qualität aus Asien                                                                                                                         2. Teil: Qualitätssicherung für die Produktion von Brillenfassungen in China                                               Globalisierung im Eyewear-Geschäft: Herausforderungen und konkrete Lösungen zur Qualitätssicherung bei der Herstellung von Brillenfassungen in China. Wie kann man sich darauf verlassen, dass die gekaufte Brille den Anforderungen gerecht wird? Mehr dazu lesen Sie hier...

130430 DOZ Deckblatt 30.04.2013

DOZ Ausgabe 04/2013                                                                                                                                        Titelthema: Deutsche Qualität aus Asien                                                                                                                          1. Teil: Kein Problem mit dem richtigen Spezialisten                                                                                                 Nicht nur für Hersteller von Brillenfassungen, auch für Augenoptiker und deren Kunden haben in Zeiten der Globalisierung, Themen wie Qualität, Nachhaltigkeit in der Produktion, soziale Verantwortung und Produktsicherheit an Bedeutung gewonnen. Mehr dazu lesen Sie hier...

NEWS_EU_3 26.03.2013 Produktsicherheit und "MADE IN GERMANY"
Produktsicherheit
Die Europäische Kommission hat im letzten Monat einen Entwurf für eine Verordnung zur Produktscherheit von Konsumgütern vorgestellt. Veröffentlicht wurde das ganze Paket an Informationen, das Sie auf unserer Website einsehen können. Mehr dazu lesen Sie hier...
Das Informationspaket zur Produktsicherheit finden Sie hier.

"Made-In"-Kennzeichnung

Bereits im Jahre 2010 hatten wir es mit einem Entwurf einer neuen Verordnung zu tun, explizit zur Kennzeichnung von Produkten mit dem Ursprungsland. Anders als beim letzten Anlauf möchte man bei dieser Kennzeichnung nun viel genereller vorgehen. Mehr dazu lesen Sie hier...
Den Vorschlag zu Zollkodex der Union COM(2012)64 finden Sie hier.


lgti-reach1 24.01.2013 REACH - Cadmium
Wieder einmal geht es um REACH und konkret um Cadmium. Ausgelöst durch die Anfrage eines nichteuropäischen Herstellers bei ECHA. Mehr dazu lesen Sie hier...
Den ECHA-Report finden Sie hier.
LGTI-REACH1 18.01.2013 REACH - Stoffliste erweitert
Die Kandidatenliste enthält Stoffe, die EU-Mitgliedstaaten oder die ECHA als besonders besorgniserregend indetifiziert wurden. Sog. SVHC-substances of very high concern. Mehr dazu lesen Sie hier...
sonnenbrille3 17.01.2013 REACH für Brillenfassungen und Sonnenbrillen
Die konstituierende Sitzung des ersten europäischen Gremiuns für die Bearbeitung des Themas "REACH für Brillenfassungen und Sonnenbrillen" hat kurz vor Weihnachten 2012 stattgefunden. Dazu wurde formal eine technische Expertengruppe in EUROM1 gegründet. Mehr dazu lesen Sie hier...
NEWS_EU_3 06.12.2012 Medizinprodukte - UDI
UDI steht für "Unique Device Identifaction" und beschreibt den Wunsch nach einer besseren Kennzeichnung der im Umlauf befindlichen Medizinprodukte. Das die UDI-Kennzeichnung grundsätzlich kommen wird, steht fest. Mehr dazu lesen Sie hier...
NEWS_EU_3 30.11.2012 Medizinprodukte-Richtlinie
Ausgelöst vom PIP Skandal (Sie erinnern sich an die Brustimplantate aus Frankreich mit herkömmlichen Bau-Silikon) hat die Europäische Kommission die Überarbeitung der Medizinprodukterichtlinie in Auftrag gegeben. Ein deutsches Medizinproduktegesetz wird in der heutigen Ausprägung nicht mehr nötig sein. Mehr dazu lesen Sie hier...
LGTI-REACH1 05.10.2012

REACH - Blei in Anhang XVII aufgenommen
Das Thema REACH beschäftigt uns schon seit Jahren. Im Anhang XVII werden Stoffe aufgenommen, die icht oder nur eingeschränkt hergestellt, in Verkehr gebracht oder verwendet werden dürfen. Jetzt wurde auch Blei aufgenommen. Mehr dazu lesen Sie hier...

lgti-reach1 02.10.2012

REACH - Konsulation zu 54 Chemikalien
Die Europäische kommission und Mitgliestaaten haben die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) aufgefordert, zu insgesamt 54 Stoffen Dossiers nach Anhang XV der REACH-Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 anzufertigen. Die von der ECHA zu erstellenden Dossiers sind Grundlage für die Entscheidung oder Aufnahme von Stoffen auf die Liste derjenigen Stoffe, die al besonders Besorgnis erregend identifiziert wurden. Mehr dazu lesen Sie hier...

LGTI-REACH1 01.10.2012

REACH - Überprüfung von Dossiers für Zwischenprodukte
Die ECHA hat eine neue computerbasierte Überprüfung der zu Zwischenprodukte eingereichten Registrierungsdossiers durchgeführt. Mehr dazu lesen Sie hier...

lgti-reach1 26.07.2012

REACH - Neue Stoffe auf REACH-Kandidatenliste
Der Prozess zur Identifizierung besonders Besorgnis erregender Stoffe geht weiter. Die ECHA hat am 18.05.2012 die REACH-Kandidatenliste um weitere Stoffe erweitert. Mehr dazu lesen Sie hier...

LGTI-REACH1 24.07.2012

REACH -  Erfolgreich registrieren 2013!
Ende Mai 2013 endet für Stoffe, die zwischen 100 und 1.000 Tonnen pro Jahr in Europa von Unternehmen produziert oder eingeführt werden, die Frist für die Abgabe der stoffbezogenen Dossiers für vorregistrierte Stoffe. Mehr dazu lesen Sie hier...

NEWS_EU_3 11.04.2012

Kennzeichnung von Medizinprodukten
In der Vergangenheit kam es oft zu Unklarheiten darüber, welche Informationen für die Kennzeichnung dem Produkt beizugeben sind. Mehr dazu lesen Sie hier...

LGTI-REACH1 10.04.2012

REACH - ECHA Konsultationen zur Nutzung von Cadmium in Brillenfassungen und Brillengläsern
Im Juni 2011 berichteten wir Ihnen, dass die EU die Verwendung von Cadmium in weiteren Produkten verboten hat. Seit 10. Dezember 2011 darf das Metall in Schmuck, Kunststoffen und Legierungen zum Löten nicht mehr verwendet werden. Mehr dazu lesen Sie hier...

lgti-reach1 16.03.2012

REACH - Derzeit viel Bewegung unter dem Dach von REACH. ECHA nimmt weitere Stoffe in ihre Verbots- und Beschänkungslisten auf
Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) nimmt weitere Stoffe in Ihre Verbots- und Beschränkungslisten auf. Stoffe, die ein bestimmtes aber in gewissen Grenzen akzeptables Gefahrenpotential haben, werden in einer Restrisikoliste aufgenommen. Andere, wesentlich gefährlichere Stoffe werden in einer Kandidatenliste geführt. Mehr dazu lesen Sie hier...

lgti-reach1 09.03.2012

REACH - Acht neue Stoffe auf der "Liste zugelassener Stoffe"
Stoffe, die auf der Liste der zulassungspflichtigen Stoffe geführt werden, dürfen nach dem Ablauftermin (sun set date) nur noch mit einer Zulassung der ECHA für spezielle Verwendungen eingesetzt werden. Mehr dazu lesen Sie hier...

NEWS_EU_3 08.03.2012

EUDAMED Datenbank
Wofür steht EUDAMED? Was beinhaltet diese Datenbank eigentlich? Immer weider tauchen Fragen zur sogenannten EUDAMED Datenbank auf, die wir Ihnen gerne beantworten wollen. Mehr dazu lesen Sie hier... 

LGTI-REACH1 01.02.2011

REACH - Anhang XIV veröffentlicht
Die erste Ausgae des Anhangs XIV ist veröffentlicht. Was wurde veröffentlicht? Was bedeutet das? Mehr dazu erfahren Sie hier...